Unsere Arbeit deutschlandweit ›

Modellregionen:

Regionale Gruppen:

Ansprech-
personen:

Ulm
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Widerstand durch Soziale Verteidigung

April 25 @ 19:30 - 21:30

Kostenlos
WoW Wendland

Offene Arbeit Erfurt: Sozialen Verteidigung kennenlernen

Mit einem spannenden Vortrag von Jochen Neumann, einem Experten der KURVE Wustrow, laden die Offene Arbeit Erfurt und die Rosa-Luxemburg-Stiftung zu einer vertiefenden Diskussion über die Mechanismen der Sozialen Verteidigung ein. Diese Veranstaltung wirft Licht auf gewaltfreien Widerstand als Werkzeug des Widerstands gegen Angriffe von Außen und Innen. Welche Strukturen müssen für ein resilients und widerstandsfähiges Erfurt aufgebaut werden?

Soziale Verteidigung: Ein gewaltfreie Antwort auf Krieg und Gewalt

Jochen Neumann führt durch die Prinzipien der Sozialen Verteidigung, einer Methode, die auf dem Fundament des gewaltfreien Widerstands steht. Der Vortrag soll verdeutlichen, wie Gesellschaften sich gegen Aggressionen wehren können, ohne auf militärische Gewalt zurückzugreifen.

Warum ist das Thema relevant für Erfurt?

In Deutschland gibt es bereits Regionen wie das Wendland, die in der Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Sozialen Verteidigung fortgeschritten sind. Diese Veranstaltung bietet eine einzigartige Gelegenheit für Einwohner*innen von Erfurt und Umgebung, aus diesen Beispielen zu lernen und die mögliche Anwendung solcher Strategien in ihrer eigenen Gemeinschaft zu diskutieren.

Was dich erwartet:

  • Einblick in gewaltfreie Verteidigungsstrategien: Verstehen Sie, wie Soziale Verteidigung als effektive Antwort auf Krieg und Konflikt fungieren kann.
  • Lernen von realen Beispielen: Jochen Neumann teilt Erfahrungen und Schritte, die im Wendland unternommen werden, um Strukturen für die Soziale Verteidigung aufzubauen.
  • Anregende Diskussion: Engagiere dich in einer lebhaften Diskussion mit anderen Teilnehmenden über die Relevanz von Sozialer Verteidigung für Erfurt.

Details

  • Leitung: Jochen Neumann, Geschäftsführer der KURVE Wustrow
  • Ort: Offene Arbeit Erfurt
  • Eintritt: Kostenlos. Freiwillige Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit sind willkommen.
  • Mehr Informationen: Kontaktiere uns unter 05843-98 71 für weitere Details.

Details

Datum:
April 25
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.rosalux.de/veranstaltung/es_detail/9E5PA/widerstand-durch-soziale-verteidigung?cHash=6252592ced13706949d53f2cd984274f

Veranstaltungsort

Offene Arbeit Erfurt
Allerheiligenstraße 9
Erfurt, 99084 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Rosa-Luxemburg-Stiftung
Veranstalter-Website anzeigen